Aktuelles


Mitgliedschaft in der IO-Link Community

POWERTRONIC® ist seit September 2019 neues Mitglied in der IO-Link Community.

Ab Januar 2020 stehen, nach intensiver Entwicklungsarbeit, eine komplett neue Serie an DC/DC-Wandlern und AC/DC-Wandlern mit Weitbereichseingängen sowie IO-Link Anbindungen zur Verfügung.

Sie werden sich problemlos in viele gängige Bussysteme einfügen lassen und erlauben eine Steuerung bzw. Zustandsabfrage der Wandler über das Bussystem.

Netzgeräte und Gleichspannungswandler mit Strom-Boost-Funktion

Die Geräte der Serie P3600CM im Leistungsbereich 2000W erweitern die bisherige Serie "P". Sie sind mit Nenneingangsspannungen von 110VDC und 220VDC als Gleichspannungswandler sowie als Netzgerät mit 230VAC Eingangsspannung verfügbar. Die Wandler sind mit Ausgangsspannungen 24VDC / 48VDC / 60VDC / 110VDC und 220VDC in der Ausführung Montagegehäuse mit frontseitigen Anschlüssen lieferbar.

Die Wandler werden prozessorgesteuert und sind wie die Serien P500, P1500 und P3500 mit einer Boost-Funktion für den Ausgangsstrom zur sicheren Auslösung von sekundären Schutzorganen unabhängig von Ausgangskapazitäten ausgestattet. Mittels des standardmäßigen Current Sharings ist eine Paralellschaltung mehrerer Module bei einer definierten Stromaufteilung möglich. Die Wandler sind auch als Ladegeräte, mit programmierbaren Kennlinien und Überwachungsfunktionen, für Batterien oder Super-Caps als Serie BP3600CM verfügbar.

 

Erweiterung der Serie BP3600CM

Die Gleichspannungswandler und Netzgeräte Serie BP3600CM
wurden um die Ausführung BP als Batterieladegeräte erweitert.

Weitere Informationen und Datenblätter finden Sie unter
Produkte / Gleichspannungswandler / Serie P 150 – 2000W
Produkte / Netzgeräte / Serie P 150 – 2000W

Tracking erleichtert die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   >> Mehr Infos